Das Plus für Mensch und Umwelt! Grolimund + Partner ist ein spezialisiertes Ingenieurbüro mit 5 Standorten und über 30 Jahren Erfahrung.

Die neusten Blogposts

DECIBASE – die moderne Webapplikation für die Verwaltung Ihrer Lärmdaten

DECIBASE – die moderne Webapplikation für die Verwaltung Ihrer Lärmdaten

Braucht es für den geplanten Neubau ein Lärmgutachten? Reichen die bereits gebauten Lärmschutzmassnahmen noch aus? Werden die Lärmgrenzwerte in zehn Jahren noch eingehalten, wenn der Verkehr weiter zunimmt? Mit der Webapplikation DECIBASE haben Sie schnellen, intuitiven Zugang auf Lärmdaten entlang von Strassen oder Eisenbahnlinien, um diese Fragen zu beantworten.

Grolimund + Partner schafft in allen Angebotsbereichen einen Mehrwert.

In unseren Fachbereichen Aussenlärm, Belagsakustik, Bauphysik, Software sowie Forschung & Entwicklung sind wir führend. Wir erbringen qualitativ hochstehende Dienstleistungen und erarbeiten Lösungen, von denen Menschen und Umwelt profitieren.

Fachbereiche

Aussenlärm

Aussenlärm

Belagsakustik

Belagsakustik

Bauphysik

Bauphysik

Software

Software

Forschung & Entwicklung

Forschung & Entwicklung

Highlights

DECIBASE – die moderne Webapplikation für die Verwaltung Ihrer Lärmdaten

DECIBASE – die moderne Webapplikation für die Verwaltung Ihrer Lärmdaten

Braucht es für den geplanten Neubau ein Lärmgutachten? Reichen die bereits gebauten Lärmschutzmassnahmen noch aus? Werden die Lärmgrenzwerte in zehn Jahren noch eingehalten, wenn der Verkehr weiter zunimmt? Mit der Webapplikation DECIBASE haben Sie schnellen, intuitiven Zugang auf Lärmdaten entlang von Strassen oder Eisenbahnlinien, um diese Fragen zu beantworten.
Komplexe Lärmsituation – G+P misst den Zugslärm vom Rangierbahnhof Lausanne

Komplexe Lärmsituation – G+P misst den Zugslärm vom Rangierbahnhof Lausanne

Der Rangierbahnhof Lausanne ist der wichtigste Rangierbahnhof in der Westschweiz. Mehr als 60 km Gleise wurden dort ab den 1960er Jahren verbaut. Bremsen, Rangieren, Stösse und das Quietschen der Räder auf den Gleisen sind laut und stören die Anwohner trotz den bereits ergriffenen Massnahmen zur Lärmminderung. Grolimund und Partner war in der Lage, diese Geräusche zu messen und Verbesserungsmöglichkeiten zu identifizieren.
Patricia Moll

«Ich schätze an meiner Arbeit bei G+P, dass ich nicht nur Aufträge ausführe, sondern aktiv an der Planung und Gestaltung von guten Softwarelösungen mitwirken kann. Im eingespielten Software-Team fühle ich mich wohl und kann vom grossen fachlichen und technischen Wissen meiner Teamkolleginnen und -kollegen profitieren.»

Patricia Moll

Team

David Jean-Mairet

«Spannende Aufträge aus der ganzen Schweiz an nicht immer alltäglichen Orten geben meiner Arbeit als Akustiker die zusätzliche Würze und lassen meine Zweisprachigkeit aufleben. Besonders schätze ich die Bereitschaft unserer Kunden, uns die lärmverursachenden Prozesse detailliert zu erklären, damit wir zusammen geeignete Lösungen entwickeln können.»

David Jean-Mairet

Team

Jonas Fasching

«Durch mein Wirken im Bereich der Belagsakustik bei G+P setze ich mich dafür ein, dass Strassenlärm zum Thema gemacht und wo immer möglich reduziert wird. Die horizonterweiternden Messungen auf den Schweizer Strassen, sowie die Auswertungen im Büro umgeben von einem großartigen Team, ergeben eine tolle Abwechslung. Das flexible Teilzeitpensum bietet mir die Möglichkeit, meine Tätigkeiten als Musiker und die Arbeit bei G+P unter einen Hut zu bringen, wofür ich sehr dankbar bin.»

Jonas Fasching

Team

Eva-Linda Jerez

«Bei G+P schätze ich in erster Linie die enge, motivierende und wertschätzende Zusammenarbeit im Team, die täglich zu neuen und innovativen Lösungen führt und mich persönlich und fachlich weiterbringt, sowie die hohe Flexibilität, um Job und Familie unter einen Hut zu bringen.»

Eva-Linda Jerez

Team

Jürg Zweifel-Schielly

«Es ist enorm motivierend, wie ich bei G+P meine Begeisterung, meine Neugier und meine Leistungsbereitschaft mit einem engagierten Team teilen kann. Auch mit mehr als 20 Jahren Berufserfahrung ist deshalb jeder Tag aufs Neue herausfordernd, vielseitig und spannend.»

Jürg Zweifel-Schielly

Team

Madeline Pugin

«Ich schätze die Vielfalt der Aufgaben und Projekte, die mir anvertraut werden, sowie die Vielfalt der Mitglieder meines Teams. Zudem bietet mir G+P auch die Gelegenheit und unterstützt mich bei der Spezialisierung auf einige Bereiche meiner Wahl.»

Madeline Pugin

Team

Daniel Mathys

«Vom Dienstalter her gehöre ich mit über 20 Jahren schon bald zum alten Eisen der Firma. Obwohl wir seit meinem Eintritt 2001 stark gewachsen sind, konnten wir den guten fachlichen wie auch den privaten Austausch im Team beibehalten. Für mich ist das eine zentrale Stärke unseres Unternehmens, um dem sich stetig wandelnden Umfeld unserer spannenden Aufträge kundenspezifisch gerecht zu werden. Dass wir damit auch einen (kleinen) Mehrwert für die gesellschaftlichen Themen und folglich auch einen nachhaltigen Umgang mit unseren Ressourcen leisten, motiviert mich bei jedem Projekt aufs Neue.»

Daniel Mathys

Team

David Murton

«Ich bin seit über zehn Jahren bei G+P und genieße die vielfältigen Projekte und interessanten technischen Probleme, die unsere Arbeit mit sich bringt. Ich kann mit Zuversicht sagen, dass das Team immer stärker wird.»

David Murton

Team

Nadège Marchiando

«Den Empfang, den mir G+P bei meiner Ankunft im 2022 bereitet hat, war überwältigend. Ich fühlte mich sofort wohl in der Firma. Die Projekte sind vielfältig und sehr interessant und die Leute bei G+P sind immer bereit, zusammenzuarbeiten und zu helfen, was die Stärke unseres Teams ausmacht.»

Nadège Marchiando

Team

Julien Kundert

«Bei G+P bin ich für die Gesellschaft nützlich, indem ich Menschen vor Lärmbelästigung schütze. Meine Arbeit ist aufgrund ihres technischen und innovativen Charakters ständig weiterbildend, und die allgemeine Atmosphäre ist angenehm und dialogfördernd. Ich fühle mich wertgeschätzt und wohl!»

Julien Kundert

Team