Un vrai plus pour l'homme et l'environnement
02_bauphysik_1.jpg
02_bauphysik_2.jpg

Locaux industriels et administratifs Postparc

Parkterrasse, Bern

Travaux réalisés par G+P

  • Bauphysikalische Detaildimensionierungen (sommerlicher und winterlicher Wärmeschutz, Behaglichkeit, Feuchteschutz, Wärmebrücken/Oberflächenkondensat, Luftdichtigkeit)
  • Bauakustische Detaildimensionierungen bez. Luft- und Trittschallschutz, Definition der Vorgaben für den Architekten und die HLKSE-Planer bezüglich den Geräuschen haustechnischer Anlagen und fester Einrichtungen
  • Durchführung von Raumklimasimulationen mit dem Programm HELIOS für 2 typische Räume, Berichterstattung
  • Beratung der Architekten während der Bauausführung
  • Baukontrollen
  • Kontrollmessungen. Blower door, Luftschall und Trittschall, Akustische Kamera

Services

  • thermique du bâtiment
  • expertise des nuisances sonores
  • acoustique du bâtiment et des salles
  • bruit extérieur technique de mesure
  • vibrations
  • Mesurements physique du bâtiment

Données clés

Auftraggeber: Die Schweizerische Post, Immobilien

Architekt: Andrea Roost

Bauvolumen:

200 Mio

Projektleitung G+P:

Stefanie Litjens

webcontact-gundp@itds.ch