69_forschung-entwicklung_belagsakustik_1.jpg
69_forschung-entwicklung_belagsakustik_2.jpg

Lärmarme Beläge unter städtischen Gegebenheiten

Einfluss belagsfremder Objekte

Von G+P durchgeführte Arbeiten

  • Ermittlung des Einfluss von städtischen Gegebenheiten (Belagsfremde Einflüsse wie Markierungen, Flicke, Schachtdeckel, Schieber, Tramschienen etc. ) auf Nahfeldpegel CPX
  • Vergleich der Messwerte unter städtischen Gegebenheiten mit den nach Norm ermittelten Werten
  • Ermitteln des Beitrags des Strassenbelages zu den Lärmimmissionen in städtischen Gegebenheiten
  • Empfehlungen für Durchführung und Auswertung von CPX Messungen in städtischen Gegebenheiten

Dienstleistungen

  • Forschungsprojekt

Eckdaten

Auftraggeber
Umwelt- und Gesundheitsschutz UGZ, Stadt Zürich

Projektleitung G+P
Tina Saurer

webcontact-gundp@itds.ch