Das Plus für Mensch und Umwelt
0-09_bauphysik_1.jpg
09_bauphysik_2.jpg

Schulzentrum Pestalozzi-Gotthelf

Sägegasse, Burgdorf

Von G+P durchgeführte Arbeiten

  • Ausarbeiten des Energiekonzeptes und Varianten-Studium
  • Erstellen des energietechnischen Massnahmen-Nachweises und des Aussenlärm-Nachweises
  • Durchführen von Wärmebrückenberechnungen
  • Beratung bezüglich des sommerlichen Wärmeschutzes
  • Ausarbeiten der Konzepte für den internen Schallschutz und die Raumakustik

Dienstleistungen

  • Bau- und Raumakustik
  • Thermische Bauphysik

Eckdaten

Auftraggeber
Stadt Burgdorf Stadtbauamt

Architekt
Birchmeier Uhlmann Architekten Zürich

Bauvolumen
20 Mio

Projektleitung G+P
Stefanie Litjens

webcontact-gundp@itds.ch